Countdown - Übergabe

Mittwoch, 8. Juli 2015

Bodengleiche Dusche ist undicht - nach 1 Jahr

Ich hatte bereits am Sonntag berichtet, dass unsere Dusche leider undicht ist, und daraufhin an HS Solid ein Schreiben geschickt. Gleich am Montag bekam ich einen Anruf vom Fliesenleger, der einen Termin für Mittwch machte, also heute 08.07 - da hat HS Solid an sich recht schnell reagiert und schnell das Problem weitergereicht. Ich finde aber etwas seltsam, dass die Firma Dietz, die hier bei uns gefließt hat sich auch noch selbst kontroliert?
So meinte der Fliesenleger " Es ist nur die Fuge die undicht ist. Sillicon rauf und fertig!"

KANN DAS WIRKLICH SEIN?
was ist mit dem Schimmel? Wo kommt das Wasser her? Gibt es Schäden?

Da freue ich mich auf die Rückmeldung von HS Solid - Town & Country - Anbei mein Schreiben von heute mit ein paar Foto!





Betreff: Mängel Anzeige im Badbereich – Ergebnis nach dem Besuch vom Fliesenleger
Sehr geehrte Damen und Herren,
folgend zu meinem Schreiben vom 05.07.15 möchte ich berichten, dass wir heute den 08.07.15 Besuch vom Fliesenlager (Firma Dietz) hatten. Dieser ist der Meinung, dass die Wartungsfuge gerissen ist, und das Wasser daher kommt.
Auf meine Frage warum sich hinter der Fuge einen Hohlraum von über 2 cm Tiefe befindet (Anbei Fotos), konnte er mir keine Antwort geben. Ich habe nochmal darauf hingewiesen, dass sich da sehr viel Wasser angesammelt hatte und ebenso sehr viel Schimmel, was wir mit Fungizid haben versucht zu behandeln. Die Aussage des Fliesenlegers „ Durch einen Haarriss kommt Wasser durch, Wasser macht sich immer seinen Weg!“ Nun frage ich mich, warum Wasser in einem Hohlraum von 2 x 1 cm sich nicht seinen Weg machen sollte?
Von außen mit seiner Handykamera konnte er kein Schimmel erkennen. (Klar hatten wir das sichtbare schon behandelt, damit sich das nicht im ganzen Haus verbreitet). Der Fliesenleger ist daher der Meinung, dass eine neue Fuge einfach reicht.
Ich möchte aber gerne sicher sein, dass der Schimmel komplett entfernt wurde, und dass die Wände keinen Schaden davon getragen haben. Und vor allem müsste man auch sicher sein, dass das Wasser überhaupt durch die Fuge gekommen ist. Diese war nämlich augenscheinlich nicht gerissen.
Wie möchten Sie denn sicher feststellen, dass keine gesundheitliche Risiken für meine Familie bestehen?
Außerdem finde ich äußerst kurios, dass die Firma Dietz die hier selbst gefliest hat, sich auch noch selbst kontrolliert.
Daher möchte ich Sie bitten einen Sachverständiger zu beauftragen, der sich den Aufbau der Dusche anschaut aber auch überprüft, ob ein Wasserschaden sattgefunden hat oder nicht.

Wir haben die Fugen vorerst offen gelassen, damit es trocknen kann. Dadurch ist aber die Dusche unbrauchbar. Daher möchten wir sich bitten binnen einer Woche jemand herzuschicken, der den Zustand der Dusche und deren Konstruktion einschätzen und begutachten kann. Da wir kleine Kinder in Haus haben, möchten wir sicher gehen, dass Schimmel langfristig auch entfernt wird.
Wir möchten Sie bitten sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung zu setzen

Sonntag, 5. Juli 2015

Mängel Anzeige bei Town & Country - HS Solid

Heute mussten wir leider eine Mängel Anzeige bei T&C - HS Solid Berlin
Unsere Bodengleiche Dusche ist leider undicht. Es hat sich einen Geruch entwikelt, so dass wir uns entschieden haben die Fugen zwischen Boden und Wand aufzumachen. Es ist alles schwarz. Hoffentlich sind die Wände nicht davon betroffen! Damit es trocknet haben wir die Fugen hoffen gelassen. Damit ist die Dusche leider unbrauchbar. Mit 2 Kindern und bei dem Wetter wird es ein Spass. Ich hoffe, dass sich T&C die misslische Lage verstehen und sich schnell melden.
Hier können Sie unser Schreiben dazu lesen und ein paar Bilder anschauen.
Ich melde mich natürlich um zu berichten: Wie schnell sich HS Solid gemeldet hat und wie lange es gedauert hat, bis alles repariert wurde.



An: HS-SOLID Bautreuhand GmbH & Co. KG
Town & Country Haus Lizenzpartner
Hallerstr.
3
10587 Berlin

Von: …
Betreff: Mängel Anzeige im Badbereich
                                                                                                                             Am 05.07.2015
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchten wir eine Mängel-Anzeige aufgeben. Diese Mängel befinden sich im Bad im OG. In der bodengleiche Dusche. Diese ist Teils des Vertrags, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben.
Es bildet sich an der Fuge zwischen Wand und Boden schwarzen Schimmel und einen fürchterlichen Gestank.  Da es trotz Reinigung nicht zu beseitigen war, haben wir heute die Fugen am Boden entfernt. Das Silicon ist von unten komplett schwarz und es befindet sich Wasser. Da es sich in dem Bereich auch Rigips-Wände befinden, fürchten wir dass der Schimmel nun auch die Wände befallen könnte.
Wir haben die Fugen vorerst offen gelassen, damit es trocknen kann. Dadurch ist aber die Dusche unbrauchbar. Daher möchten wir sich bitten binnen einer Woche jemand herzuschicken, der den Zustand der Dusche und deren Konstruktion einschätzen und begutachten kann. Da wir kleine Kinder in Haus haben, möchten wir sicher gehen, dass Schimmel langfristig auch entfernt wird.
Wir möchten Sie bitten sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung zu setzen:
01XXXXX
Beste Grüße
Familie Deter
                                                                                                                                                      

Donnerstag, 10. Oktober 2013

HS Solid kann es doch! Arbeiten mit Hochdruck

Heute, wie jeden Tag war ich also auf unsere Baustelle!
Zu meiner Überraschung war die Firma Pulvermacher auch da, die Jungs hatten mit der Dämmung begonnen, obwohl diese erst für Montag geplannt war! Super, da freue ich mich sehr.

Nebenbei erfuhr ich dass unsere Bauleiterin heute vorort war und etwas Druck gemacht hat :-)
Es waren bestimmt 10 Leute da, es wimmelte überall! ich war begeistert!

Später zeige ich dann Fotos!

Fliesenarbeit - einen faden Beigeschmack

Ich hatte bereits erzählt, dass wir für die Fliesenarbeit das Angebot von der Firma Dietz angenommen hatten! Nun sind die Jungs seit dem 30. fleißig am Arbeiten. Unser Angebot beinhaltet:
EG: Fliesen 60x60 verlegen & Sockelleisten aus Fliese schneiden und verlegen!

Nun 10 Tage nach Arbeitsbeginn kam die Nachricht, dass wegen den Sockelleisten doch mit Mehraufwand gerechnet werden soll, und dass es dementsprechend mehr kostet! An der Stelle möchte ich sagen, wir haben uns eine normale Fliese aus dem Baumarkt ausgesucht, also nichts ungewöhnliches!!

Mhh! Frage 1: Warum holt man sich Angebote wenn es doch zusätzliche Kosten gibt?
Frage 2: Warum kommt man erst nach 10 Tagen damit?

Also rief ich die Firma Dietz an, und fragte was das soll. Die Antwort meiner Ansprechpartnerin werde ich an der Stelle unkommentiert lassen...unschön.
Aber eins möchte ich klar stellen:
- weil wir unter Zeitdruck sind, lasse ich mich lange nicht als "Geisel" nehmen!

Anruf bei unserem Bausachverständiger brachte Klarheit! Die Sachlage ist klar. So ein Angebot ist BINDEND! Fliese, Format und Herkunft waren bekannt. Und es waren keine Sonderwünsche von uns, dementsprechen kann die Firma Dietz den besagten "Mehraufwand" nicht auf uns abwälzen!

Eine schriftliche Mitteilung meinerseits folgte dann. Bin gespannt wie es weiter geht!Ein fader Beigeschmack bleibt trotzdem! Schade eingentlich weil die Jungs machen sonst einen tollen Job und sind super freundlich!

Montag, 7. Oktober 2013

Mein Wäscheschacht


Bei der Planung vom Haus war mir schon klar, ich will ein Wäscheschacht! Das Haus bietet sich dafür an, da sich das Bad direkt über die HWR befindet! Und die Aussage meines Mannes:"ach sowas brauchen wir nicht!" hielt mich auch nicht zurück!
So planten wir ein Loch in der Decke für den späteren Einbau.

Nur ist es soweit. Diese Woche bestellten wir 1 KG Rohr 25 Durchmesser und 2 Meter lang, 3 Platten Gibskarton, Akryl, Kleber, Bauschaum, Tür und noch was man noch so braucht. Am Wochenende geht es los!

Kosten insgesamt unter 200€ !  

So sieht es momentan aus:

Wäscheschacht wird mit Fliesen verkleidet!


Wir haben das Rohr festgebunden und mit Schaumstoff verklebt, es hält bombenfest!
 und so sieht es vin unten aus! Es war harte Arbeit!
Vielen Dank bei unserem Nachbarn der immer wieder hilft auf der Baustelle!


Nachdem wir fertig waren, wurde das Loch wieder zugemacht. Wir haben alles weiß gestrichen und so sieht man es kaum noch.
Mein Wäscheschacht möchte ich nicht mehr missen und erfreue mich jeden Tag daran. das ewige schleppen der Wäsche hat ein Ende. Selbst die Kinder lernen Ihre Wäsche selbst darein zu schmeißen. Es ist echt genial. Es gibt bestimmt schönere Teile, aber im HWR sieht man es nicht wirklich und im Bad ist es komplett verkleidet. Ich denke für 200 euro kann ich nicht meckern.

Malern und Fußboden - 4 Tage lang

Für alle die sich fragen was man in 4 Tagen mit im Schnitt 3 Leuten, hier ist die Antwort:

- Haus komplatt grundieren
- Haus komplett weiß streichen (Ausser Flur + HWR)
- Bäder , Wohnzimmer und Küche - 2/3 Mal streichen!!!!! Die Beton Decke zu streichen war richtig S.........
- im einem Zimmer wurde der Fußboden verlegt

Was müssen wir noch schaffen:
- Fußboden in zwei Zimmer + Flur im OG
- Farbe und Tapete in zwei Zimmer
- Flur und HWR streichen im EG

Und Fliesen im EG - wird aber von der Firma Dietz erledigt. Am 15.10 soll alles fertig sein!



Nach 4 Tagen a 8 Stunden sind wir echt fertig, freuen uns aber dass es wohnlich wird! Die Räume wirken so viel größer!


Bauzeitgarantie ABGELAUFEN

Für alle die sich fragen,ob wir eingezogen sind : NEIN sind wir nicht!
Für alle die sich fragen,ob die Fassade gemacht wurde: NEIN ist sie nicht!

Am 02.10 ging also Post raus an HS Solid! Die vertraglich vereinbarte Bauzeit wurde nicht angehalten! Das ganze schriftlich und formel.

Es kam prompt einen Anruf, man bemühe sich alles zu beschleunigen.... seitdem aber nichts....

Es bleibt also spannend! Aber Leute am 23 ist Umzug, wir haben keine andere Wahl!

Donnerstag, 26. September 2013

Umzug - Der Termin steht!

Viele werden es bemerkt haben, der Countdown läuft und in 4 Tagen ist die 6 monatige Frist nun vorbei und an Übergabe ist nicht zu denken! Dämmung ist nicht dran und Heizung nicht montiert!

Allerdings hatten wir gestern 2 gute Termine, einmal mit unserer Bauleiterin (1 Stunde) und dann mit dem Sachverständiger auch 1 Stunde!
Die Bauleiterin beantwortete in aller Ruhe (und Frühe um 8 Uhr) all unsere Fragen und es waren viele! Vieles konnten wir schnell klären, was uns wieder beruhigte! So erfuhren wir auch, dass siei regelmässig auf der Baustelle ist! Nur warum erfahren wir das nicht?
Das größte Problem von HS Solid ist echt die Kommunikation! Leute Ihr müßt eucre Arbeit besser verkaufen!! Das habe ich bei mir im Job auch festgestellt! Die Zahlen von einem Kunden können richtig schlecht sein, wenn man ihn aber regelmässig anruft und erklärt was man alles gemach hat und noch vor hat, ist der Kunde glücklich! So ist es denke ich bei Bauherren auch!
HS Solid, ich kann mich nur wiederholen, arbeitet bitte an der Kommunikation!!

Unsere Bauleiterin teilte uns die Termine mit, so dass wir auch den Umzug planen können.

Der 23. Oktober ist es dann soweit! Wir ziehen um! 

Wir haben schon vor ein paar Wochen angefangen zu packen und zu sortieren, so dass das Meiste eigentlich schon gepackt ist! Wir haben uns auch erneut die Firma Meißner ausgesucht für den Umzug. Vor 2 Jahren hatten wir schon deren Dienste in Anspruch genommen und waren damit sehr zufrieden! Dazu später mehr! Wir haben lange überlegt, ob wir den Umzug selber machen oder nicht. Die Finanzen sind schono ganz schön ausgereizt, aber unsere Nerven liegen schon schon blank und daher ersparen wir uns den Stress!

Ich hoffe, dass alle sich an die Termine halten, wenn nicht müssen wir auf eine Baustelle einziehen! Wir haben keine andere Wahl! Ich bin zuversichtlich.

Wie gesagt die Firma Meißner Umzüge fanden wir damals echt toll! Herr Meißner kam gestern zu uns, schaute sich um, und meinte es gibt ja einiges umzuziehen! Das stimmt allerdings. Er nannte einen Preis, wir verhandelten und schnell wurden wir uns einig! Wie letztes Mal machten wir einen Festpreis aus, so dass egal wie lange es dauert, mehr müssen wir nicht zahlen. Und die Mitarbeiter waren echt nett und freundlich! Also wirklich top! Genau das was ich am 23.10 also brauche!